Saisonauftakt 2021

Vielen Dank an alle, die am Wochenende dabei waren und zur guten Stimmung beigetragen haben. Ganz besonders an das Auf- und Abbauteam, das sich schon am Donnerstag zusammengefunden hat, um es uns allen gemütlich zu machen und zwei schöne Strecken abzustecken.

Unser Rennen wird 2021 nicht stattfinden

Wir bedauern alle sehr, dass es auch in diesem Jahr kein Schlittenhunderennen im Erlebniswald Trappenkamp geben wird. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber wir sind gemeinsam mit unserem langjährigen Veranstaltungspartner, dem wir an dieser Stelle einmal für die gute Zusammenarbeit danken möchten, zu dem Schluss gekommen, dass wir die Einhaltung der Corona-Regeln nicht gewährleisten können.

Hoffentlich im nächsten Jahr wieder…

Wir wissen, dass es an vielen Stellen den Anschein hat, die Regeln seien inzwischen sehr locker oder gar aufgehoben, aber leider ist das nicht der Fall. Die Auflagen für Sportveranstaltungen sind nach wie vor sehr streng. Wir haben lange überlegt und uns beraten, weil wir euch und natürlich auch uns als Verein so gern das Rennen ermöglichen wollten, das immer toll gelaufen ist und uns allen viel Freude bereitet hat. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr endlich alles wieder normal wird. Wenn es Neuigkeiten gibt, werden wir euch hier informieren.

Unsere Mitglieder erhalten in Kürze auch eine Rundmail mit näheren Informationen zur Saison.

Die Trainingsgruppe Trappenkamp darf derzeit trainieren, wer also Interesse hat, mal mitzumachen, kann uns gern eine Nachricht schicken.

Update Sport in Coronazeiten / Newsfeed

Liebe Mitglieder und Interessierte,

es gibt wieder ein Update, für die Mitglieder in SH diesmal ein erfreuliches. Für uns wichtig ist vor allem dieser Punkt:
Außerhalb geschlossener Räume ist Sport wieder mit einer Gruppe von bis zu zehn Personen möglich! Die ausführlichen Infos findet ihr wie immer unter Termine -> Sport in Coronazeiten.

Wenn ihr keine Updates mehr verpassen wollt, gibt es übrigens auf dieser Seite den guten alten Newsfeed. Installiert in eurem Browser ein Feedreader-Plugin und abonniert unsere Seite, dann bekommt ihr bei jedem neuen Beitrag auf unserer Seite eine Nachricht in eurer Menüleiste angezeigt.

Die Adressen für RSS und Atom sind:
https://ssvnord.de/rss
https://ssvnord.de/atom

Freilich ist es dem einen oder anderen Spitzohr inzwischen zu warm für ernsthaftes Lauftraining, aber auch in der wärmeren Jahreszeit kann man sich und seine Hunde mit leichtem Training am Fahrrad oder zu Fuß fit halten. Wenn du uns noch nicht kennst und gern mal dabei sein möchtest, melde dich einfach über unser Kontaktformular.

In diesem Sinne – hoffentlich bis bald und good mush!

Arctic Sleddog Foundation

Unseren Verein hat ein Spendenausruf aus Schweden erreicht. Durch die Corona-Krise ist dort, durch den Wegfall des Tourismus, bei Veranstaltern von Schlittenhundetouren teilweise eine dramatische Situation eingetreten.

Weil keine Touristen kommen, fehlt Geld um die Hunde mit ausreichend Futter versorgen zu können. Teilweise sind einige Betriebe schon insolvent und mussten ihren Betrieb aufgeben. Bei einigen konnten die Hunde in Pflegefamilien untergebracht werden. Viele wissen nicht, wie sie weiter existieren sollen, da kein Ende abzusehen ist, wann wieder der Tourismus starten kann.

In dieser Situation wurde eine Spendenaktion in Schweden gestartet. Nähere Informationen gibt es unter Arctic Sleddog Foundation oder auf der Facebookseite der Initiative.