Sport in Coronazeiten

Stand 10.03.21

Seit dem 6. März gelten neue Bestimmungen zum Sport in Schleswig-Holstein. Unter Einhaltung der sonst geltenden Regeln dürfen nun Gruppen bis zu 10 Personen im Freien gemeinsam trainieren. Dies gilt für kontaktfreie Sportarten, also auch für uns.

Somit kann die Trappenkamper Trainingsgruppe wieder stattfinden, sofern nicht mehr als 10 Teilnehmer dabei sind.

Wer also Lust hat, kann sich in der Whatsapp-Gruppe oder per E-Mail zum Training verabreden. Auch neue Interessenten sind willkommen.

Die vollständigen Informationen vom Landessportverband Schleswig-Holstein findet ihr unter diesem Link.